Ordnungsgemäß wurde am Samstag, den 03. März 2018 die Jahreshauptversammlung des Musikvereins Taldorf abgehalten. Die Versammlung wurde musikalisch von der Musikkapelle umrahmt, dieses Jahr erstmalig unter der neuen Dirigentin Stefanie Scherb.

Nach einem Eröffnungsmarsch begrüßte Vorstand Alexander Schmeh die Anwesenden. Es folgte die Ehrung der im vergangenen Vereinsjahr verstorbenen Mitglieder. Danach wurden der Versammlung ein letztes Mal die detaillierten Berichte der Schriftführerin Melanie Rundel und des Kassiers Ullrich Jehle vorgetragen. Beide werden ihr Amt nach langjähriger Vorstandstätigkeit niederlegen. Kassenprüfer Johannes Jehle bestätigte eine einwandfreie Führung der Vereinskasse und beantragte daraufhin die Entlastung der Vorstandschaft, welche von der Versammlung einstimmig gewährt wurde.
Im nächsten Tagesordnungspunkt gab Alexander Schmeh Rückblick und Vorschau auf Vereinsaktivitäten. So berichtete er über das Gartenfest, den Musikheimumbau, den Dirigentenwechsel und den aktuellen Stand der Jugendausbildung. Es folgte eine kurze Ansprache der neuen Dirigentin Stefanie Scherb, welche sich für die kameradschaftliche Aufnahme im Verein bedankte und die Versammlung zum bevorstehenden Konzert, am 17. März 2018 in die Schussentalhalle nach Oberzell einlud.
Turnusgemäß standen in diesem Jahr die Neuwahlen der Vorstandschaft an. In einer vorangegangenen Wahl hatte die Musikkapelle bereits den Vize-Dirigenten Franz Litz in seinem Amt bestätigt und ihre aktiven Vertreter bestimmt.
Ortsvorsteher Vinzenz Höss übernahm die Wahlleitung an der diesjährigen Jahreshauptversammlung.

Die neue Vorstandschaft setzt sich wie folgt zusammen:
1.Vorstand: Alexander Schmeh
2.Vorstand: Alexander Huber
Kassier: Norbert Rothenhäusler
Schriftführerin: Lisa Wachter
Vize-Dirigent: Franz Litz
aktive Beisitzer: Lisa Beck, Fabian Besler, Marco Urban und Janina Koch
passive Beisitzer: Stefan Buol, Tobias Maier, Fabian Haberbosch und Jonas Kleb.
Alle Vorstandsmitglieder wurden von der Versammlung einstimmig gewählt.

Vorstand Alexander Schmeh dankte Verena Geßler, Melanie Rundel, Ullrich Jehle und Stefan Hildebrand und überreichte jeweils ein kleines Präsent als Zeichen der Dankbarkeit für die außerordentlichen Leistungen.

Da keine Wünsche und Anträge vorlagen, wurde die Sitzung danach beschlossen.

Auch der Musikverein gratuliert allen neuen und wiedergewählten Vorstandsmitgliedern und bedankt sich herzlich bei den Scheidenden für ihr langjähriges Engagement.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen